Kommentare

Besinnliche Tage — 3 Kommentare

  1. Lieber Herr Ranning,

    vielen Dank für diesen Beitrag.
    Er hat mich sehr zum Nachdenken gebracht!
    Und ich kam leider zur Erkenntnis, dass auch in unserer Familie nichts mehr von besinnlicher Adventszeit zu spüren ist.
    Klar sollte man sich ab und zu Gedanken über die Zukunft machen, und glauben Sie mir: Mit 3 Jungs, die jetzt in das Alter kommen, wo sie sich Gedanken über eine Ausbildung machen müssen, ……da macht man sich 24 Stunden am Tag Gedanken!!
    Und deshalb vergisst man all zu oft DEN EINZELNEN MOMENT UND TAG ZU LEBEN.

    Ich werde einen Kuchen backen und mit meiner Familie ganz bewusst das kommende Adventswochenende geniessen!

    Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit
    Schöne Grüße Sonja

  2. Hallo Peter,

    vielen Dank für die aufbauenden Worte. Genau so ist es. Wo ist die besinnlichen Zeit geblieben???

    Auch dir ein frohes Weihnachtsfest und vor allem: eine ruhige und besinnliche Zeit. Und natürlich ein glückliches und erfolgreiches Jahr 2014!

    Mit besten Grüßen,

    Florian

  3. Vielen Dank an Sonja und Florian für die guten Wünsche!

    Die besinnlichen Tage neigen sich ja nun dem Ende entgegen und ich möchte hier allen Lesern

    Ein frohes, erfolgreiches und vor allen Dingen gesundes Jahr 2014
    wünschen.

    Auch hier auf meiner Internetseite ist die kleine Pause über die Feiertage fast zu Ende und so wird es morgen dann hier mit dem nächsten Beitrag weiter gehen.

    Bis dahin,
    Der Privatier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.