Die neuesten Kommentare

Hier finden Sie die neuesten Kommentare zu Beiträgen aus dem Blog „Der Privatier“.

Der neueste immer oben an erster Stelle. Ältere Kommentare dann weiter unten. Wer keine Kommentare verpassen will, kann sich oben rechts kostenlos für den RSS Feed anmelden oder sich für einzelne Beiträge per Email benachrichtigen lassen.

  • kurti 24.Mai.2019 um 22:05 zu Kap. 9.3.3: Die Rürup-Strategie@norpew Wenn der Steuerbescheid dann da ist, würde ich mich über eine Rückmeldung sehr freuen. Nicht, dass das FA doch etwas gemeldet bekommt...
  • Privatier 24.Mai.2019 um 19:41 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmelden"Was kann man da machen ?" Man kann sich jederzeit vollständig vom Leistungsbezug abmelden. Damit ist man auch alle Verpflichtungen los. Macht man dies für einen Zeitraum kleiner als 6 Wochen, ist anschliessend kein neuer...
  • Privatier 24.Mai.2019 um 19:31 zu Abfindung und FamilienversicherungSämtliche Kapitalerträge werden zunächst auf Jahresbasis berechnet und dann ggfs. auf einzelne Monate gleichmässig verteilt. Entscheidend ist der Wert, der im Steuerbescheid steht. Wobei sich die Kapitalerträge immer auf den folgenden Abrechnungszeitraum auswirken, bei V+V...
  • eli55 24.Mai.2019 um 12:22 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHallo Privatier, was noch nie besprochen wurde ist der Urlaubsanspruch als ALG1 Empfänger. Ich finde 21 Tage incl. Samstag, Sonntag, Feiertag schon wirklich unverschämt wenig. Und dann darf ich auch nichts im voraus anmelden. Da...
  • ML 24.Mai.2019 um 10:56 zu Abfindung und FamilienversicherungVielen Dank lieber Privatier! Die Einkünfte aus Zinsen & Vermietung werden irgendwo bei mtl. 500 € liegen, so dass ich deshalb von 190 € KV-Beitrag ausgegangen bin. Wie werden denn Gewinne aus Investmentfonds behandelt (da...
  • Privatier 24.Mai.2019 um 10:04 zu Abfindung und FamilienversicherungWenn die Kündigungsfrist eingehalten worden ist, darf in der freiwilligen gesetzl. KV eine Abfindung nicht mehr berücksichtigt werden (auch wenn manch ein Mitarbeiter einzelner Krankenkassen das im ersten Anlauf schon einmal anders sieht). Ob dann...
  • Det 24.Mai.2019 um 08:45 zu Top oder Flop – Folge 38: Dividenden (Teil 2)PS , für evt. noch ANDERE freenet Investoren . Eine Steuerrückstellung / Verlustvortrag aus UMTS VERLUST von ca. 2 Mrd. ( Verlustvortragsvaluta z.Zt. ??? , aber m.M.n. immer noch recht Ordentlich ) wirkt m.M.n. ,...
  • Maria Luise 24.Mai.2019 um 08:34 zu Abfindung und FamilienversicherungSehr interessant! Dann bin ich zwar für 22 Monate in der Familienversicherung gesperrt, aber laut der Tabelle ergeben sich jetzt „nur“ 11 Monate. Nachdem mir das aber auch zu lange war um AG + AN-Anteil...
  • LongAL 23.Mai.2019 um 22:35 zu Kap. 9.3.2.1: Hinweise zum Dispositionsjahr: GrundlegendesHallo George, bei mir ist es ähnlich. Würde w/Krankheit und einem Dispojahr keine 150 Tage zusammen bekommen. Aufgrund des dann sehr geringen ALG habe ich für mich entschieden, mich direkt nach meinem letzten Arbeitstag arbeitslos...
  • ratatosk 23.Mai.2019 um 19:57 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenGuten Abend, Gerd Nunja, normal wird erstmal nur getippt und Du bekommst Deine Zugangsdaten zu den e-services der Agentur als Ausdruck und einen Besucherausweis mit Deiner Kundennummer... Aber wenn man hoeflich fragt, wird Dir wohl...
  • Gerd 23.Mai.2019 um 18:09 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHallo ratatosk, danke für den Hinweis, ich werde drauf achten. Bekommt man dann eigentlich eine schriftliche Bestätigung oder tippen die das nur ins System ein und fertig?
  • ratatosk 23.Mai.2019 um 15:43 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmelden"Ich werde morgen mal zur AfA gehen und mich arbeitslos melden, ist ja eh langsam Zeit dafür." Guter Plan, Gerd ! Aber dann bitte darauf achten, dass als 1.Tag der Arbeitslosigkeit der 01.07.2019 eingetragen wird....
  • norpew 23.Mai.2019 um 15:42 zu Kap. 9.3.3: Die Rürup-Strategiees ist in der Tat so. ich habe den Fall gerade mit dem Finanzamt durch. Die aufgrund ALG1-Bezug entstandenen Rentenbeiträge und KV/PV-Beiträge sind nicht im Infoschreiben der AA zu den anzusetzenden Versorgungsbezügen aufgeführt, lediglich der...
  • Gerd 23.Mai.2019 um 15:09 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHallo Herr Privatier, vielen Dank für die Antwort. Ich denke bei mir handelt es sich um den ersten Fall. Ich habe die drei Tage Urlaub nicht mehr nehmen können, sondern mir abgelten/auszahlen lassen (mit Juni...
  • Karlo 23.Mai.2019 um 13:22 zu Kap. 3.3.1: Abfindung und Steuern: Die FünftelregelKlingt plausibel. Danke vielmals und ein sonniges Wochenende!
  • Privatier 23.Mai.2019 um 12:58 zu Kap. 3.3.1: Abfindung und Steuern: Die FünftelregelEigentlich gilt zwar das Zuflussprinzip, in der Praxis dürften aber die Bescheinungen udn Meldungen der Agentur entscheidend sein. Und ich gehe einmal davon aus, dass die Leistungen für das Jahr 2018 bescheinigt (und dem FA...
  • Privatier 23.Mai.2019 um 12:50 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHier müsste man einmal prüfen, was denn nun genau vereinbart worden ist bzw. was am Ende umgesetzt worden ist? Denkbar wären nämlich (mindestens) zwei Varianten: 1. Der Urlaub wird nicht angetreten, sondern stattdessen abgegolten (ausbezahlt)....
  • Privatier 23.Mai.2019 um 12:26 zu Abfindung und FamilienversicherungDie Frage ergibt sich ja zunächst einmal nur dann, wenn Ihr Mann sich nicht arbeitslos melden möchte. Denn als Arbeitsloser wäre er ja über die Agentur versichert. Für alle, die sich nicht arbeitslos melden wollen,...
  • Karlo 23.Mai.2019 um 10:11 zu Kap. 3.3.1: Abfindung und Steuern: Die FünftelregelHallo Herr Ranning, ich habe dazu eine steuerliche Frage und würde mich über ihre Meinung freuen. Meine Abfindung mit Fünftelregelung floss im Januar 2018. In 2018 hatte ich keine Einkünfte. Allerdings war ich im Dezember...
  • Gerd 23.Mai.2019 um 07:43 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHallo Herr Privatier, eine kleine Unsicherheit bezüglich der taggenauen Arbeitslosmeldung nach dem Dispojahr habe ich noch. Ausgangssituation: Aufhebungsvertrag, Ende der beschäftigung 30.06.2018. Jetzt möchte ich mich zum 01.07.2019 (Dispojahr vorbei) arbeitslos melden. Als ich die...
  • ratatosk 23.Mai.2019 um 06:54 zu Kap. 9.3.3: Die Rürup-Strategie@ Privatier, stimmt, die Frage tauchte hier im Faden etwas weiter oben schon mal auf... Scheint aber tatsächlich so zu sein, dass weder SV-Beitraege der AfA, noch z.B. Aufstockungsbeitraege des AG bei ATZ (s.Bericht suchenwi...
  • kurti 22.Mai.2019 um 23:36 zu Kap. 9.3.3: Die Rürup-StrategieDanke für die Info. Das wäre wirklich sehr gut. Hab leidere hier auch nichts gefunden. Und auch das restliche Internet gab auch nichts her...
  • Privatier 22.Mai.2019 um 22:24 zu Kap. 9.3.2.1: Hinweise zum Dispositionsjahr: GrundlegendesDer Nachtrag verwirrt die Sache jetzt ein wenig... Richtig ist auf jeden Fall, dass auch Zeiten mit Bezug von Krankengeld als versicherungspflichtige Zeit zählen. Und im Anschluss daran kann man ein Dispojahr beginnen. Normalerweise exakt...
  • Privatier 22.Mai.2019 um 22:10 zu Kap. 9.3.3: Die Rürup-StrategieIrgendwie kommt es mir so vor, als hätten wir die Frage hier schon einmal diskutiert. Kann mich aber gerade nicht erinnern, wann und wo? Theoretisch ist die Überlegung zum ALG-Rentenbeitrag wohl richtig. Hat aber in...
  • Privatier 22.Mai.2019 um 20:39 zu Plauderecke Crowdinvesting (Teil 2)Vielen Dank für die Info! Auch wenn es (mal wieder ;-( ) schlechte Nachrichten sind... Aber wenn man selber nicht direkt betroffen ist, bekommt man eben manche Infos auch nicht so hautnah mit. Und dieses...
  • Privatier 22.Mai.2019 um 20:31 zu Plauder-Ecke (Teil 11)@Markus: ...man kann die Jahressteuerbescheinigung nicht zufällig so gestalten, dass nur ein Verlusttopf aufgelöst und der andere fortgeführt wird, oder?" Nein, kann man nicht. Wie oben beschrieben: Beide Töpfe werden gleich behandelt. "Steuerungerechtigkeiten" kann man...
  • Eva 22.Mai.2019 um 17:59 zu Abfindung und FamilienversicherungGuten Tag, auch wir sind in der Situation, dass mein Mann Ende des Jahres mit einer Abfindung mit 59,5 Jahren in den Vorruhestand gehen wird. Es war eigentlich geplant, dass er über mich, die ich...
  • Maik 22.Mai.2019 um 17:41 zu Top oder Flop – Folge 38: Dividenden (Teil 2)gerade erst gelesen, vielen Dank !
  • George 22.Mai.2019 um 16:54 zu Kap. 9.3.2.1: Hinweise zum Dispositionsjahr: GrundlegendesHallo Privater, habe mich bei Punkt 6 vertan. Der muss wie folgt heißen: 6. Nach meiner Genesung am Mitte 2020 melde ich mich zum 01.09.2020 arbeitssuchend und gehe in das Dispojahr, weil meine versicherungspflichtige Beschäftigung...
  • George 22.Mai.2019 um 16:41 zu Kap. 9.3.2.1: Hinweise zum Dispositionsjahr: GrundlegendesHallo Privatier, ich habe dieses tolle Forum hoch interessiert passiv vor einger Zeit verfolgt, und dachte eigentlich, dass du es geschlossen hast. Um so erfreuter bin ich, dass es nun wieder aktiv ist, da ich...
  • Captainbluebear 22.Mai.2019 um 13:36 zu Kap. 9.1: Die moralische FrageMoin, danke für die angeregte Diskussion, wir melden und arbeitslos, aber nicht arbeitssuchend. Nach unserer Auffassung sind die gesetzlichen Gegebenheiten eindeutigt und daran ändert auch eine gefühlte soziale Benachteiligung nichts, die offensichtlich die große Mehrheit...
  • kurti 22.Mai.2019 um 09:53 zu Kap. 9.3.3: Die Rürup-StrategieHallo. Hab mal einige Frage zum Verhältnis von ALG1, Vorsorgeaufwendungen, Rürup... Wie ist das mit den (Alters)Vorsorgeaufwendungen (Steuer) bei ALG1 Bezug. Von ALG1 wird doch in die Rente eingezahlt und somit der "freie" Betrag der...
  • Det 22.Mai.2019 um 09:42 zu Plauder-Ecke (Teil 11)Genau wie bei suchenwi , wird es auch von meiner Bank incl. zu beaufsichtigenden D-Depots gehandhabt . Aber insbesondere bei (3) , kommt es immer wieder zu Problemen . Mal kommt die Steuergutschrift nicht ,...
  • Det 22.Mai.2019 um 08:48 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Doch doch Peter , da gibt es sogar eine sehr einfache REGEL , " wenn die Herde erstmal losläuft , rennt Sie auch gerne mal über dass Ziel hinwechhhhh , hier Abschlag 1,65 Euro "...
  • Poweramd 22.Mai.2019 um 08:46 zu Plauderecke Crowdinvesting (Teil 2)Erst blieb die halbjährliche Zinszahlung aus, dann wurde klar, dass sich nach dem Abriss des Altobjekts auf der Baustelle nichts mehr tat, daraufhin sprangen die einzigen drei Käufer ab, die nach einem Jahr Akquise für...
  • Lothar Weiß 21.Mai.2019 um 22:16 zu Abfindung und FamilienversicherungDas hört sich ja gut an.....aber natürlich nur für die, die Abfindung schon vor dem neuen Gesetz erhalten haben erhalten haben....
  • Markus 21.Mai.2019 um 21:15 zu Plauder-Ecke (Teil 11)Also ich möchte mich jetzt nicht festlegen und auch nicht nachforschen, wie onvista bei mir abgerechnet hat, aber die Rechtslage erscheint mir da schon eindeutig. Aktienkursverluste füllen den Aktienverlusttopf, alle anderen Verluste füllen den Sonstigen...
  • Privatier 21.Mai.2019 um 18:45 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Naja, Det - daraus jetzt eine Regel zu machen, halte ich aber für etwas gewagt! Natürlich gibt es Fälle, in denen ein Kurs nach dem Dividendenabschlag noch weiter nachgibt, insbesondere in einem insgesamt schwachen Börsenumfeld....
  • Privatier 21.Mai.2019 um 18:30 zu Plauder-Ecke (Teil 11)Kleine Korrekur (nur damit alle anderen, die hier mitlesen, sich nichts Falsches merken): Die beiden Verrechnungstöpfe * für Gewinne/Verluste aus Aktien-Verkäufen und * für Alles andere (Zinsen, Dividenden, ETFs, Anleihen, etc.) werden hinsichtlich der Übertragung...
  • suchenwi 21.Mai.2019 um 18:19 zu Plauder-Ecke (Teil 11)Bei der onvista-bank bekomme ich 1..2 Tage nach einem Wertpapierverkauf die Abrechnung inkl. Steuern. Transaktionskosten scheinen berücksichtigt zu werden, also zum Verlust addiert bzw. vom Gewinn subtrahiert. Fallunterscheidung: (1) Aktien mit Brutto-Verlust: wird in den...
  • Privatier 21.Mai.2019 um 18:09 zu Abfindung und FamilienversicherungDanke, Leni für diesen Link! Interessant natürlich in erster Linie der Nachsatz: Übrigens: Abfindungen, die vor Inkrafttreten der Neuregelung gezahlt wurden, wirken sich nicht auf die kostenfreie Familienversicherung aus." Man sollte annehmen, dass man sich...
  • Leni 21.Mai.2019 um 14:57 zu Abfindung und FamilienversicherungIm Barmer Magazin steht zu dem Thema folgendes (download unter https://magazin.barmer.de/dialog/print-ausgabe-1-2019/ : "Berücksichtigung von Abfindungen Bislang spielten bei der Prüfung der kostenfreien Familienversicherung Abfindungen keine Rolle. Mit dem neuen Terminservice- und Versorgungs- gesetz wird sich...
  • Det 21.Mai.2019 um 13:38 zu Plauder-Ecke (Teil 12)..... so hat halt jeder seine Theorien ....... Und am besten wenn SIE sich einmal MEHR als REGEL bestätigt !!!!! Kursverlauf 20,77 am HV TAG und AM FRÜHEN MORGEN des FOLGETAGS ( vor Hauptbörsenöffnung )...
  • Det 21.Mai.2019 um 13:10 zu Plauder-Ecke (Teil 11)GAAAAAAAAANZ WICHTIG HIERBEI !!!!! Immer schön auf die REIHENFOLGE achten !!!!! Also INSBESONDERE DER JAHRESSTART , sollte schon mal mit einem ORDENTLICHEN " VERLUST " ..... BEGINNEN .......... Am besten noch aus VORHERIGEN VAJ mitgeschleppt...
  • Privatier 21.Mai.2019 um 12:06 zu Plauderecke Crowdinvesting (Teil 2)Dann beginne ich hier einmal mit einer Erinnerung: Achtung: Jetzt bei Bergfürst bis zu 300 Euro Willkommensprämie sichern! Das ist nun mal ein Bonus für Erst-Anleger, der sich so richtig lohnt. 🙂 Es gibt 3%...
  • Privatier 21.Mai.2019 um 11:42 zu Kap. 9.3.2.9: Hinweise zum Dispositionsjahr: Verlängerte RahmenfristIch empfehle bei Fragen zum Dispojahr einmal die kleine Serie mit "Hinweisen zum Dispojahr" zu lesen. Insbesondere die Fragen zu Arbeitslos-/Arbeitsuchend-Meldung und Terminen finden sich in den Beiträgen: * Hinweise zum Dispojahr: Arbeitslosmeldung * Hinweise...
  • Privatier 21.Mai.2019 um 11:31 zu Plauder-Ecke (Teil 11)Aus steuerlicher Sicht ist das gerade bei Aktien immer eine Überlegung wert, da ja Verluste aus Aktienverkäufen immer nur mit Gewinnen aus Aktienverkäufen verrechnet werden können. Wer also zum Ende eines Jahres Aktiengewinne übrig hat,...
  • Det 21.Mai.2019 um 10:54 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hallo Monika Es macht m.M.n. KEINEN SINN , über Verluste oder Gewinne , lange zu trauern . Morgen ist ein neuer Tag , dann gibt es wieder NEUE Möglichkeiten . Das Hauptziel , war bei...
  • Frank Ursprung 20.Mai.2019 um 22:41 zu Kap. 9.3.2.9: Hinweise zum Dispositionsjahr: Verlängerte RahmenfristHallo Privatier,vielen Dank für diese äußerst informative Website und Ihr Engagement. Habe zum 31.5.2018 mit Aufhebungsvertrag mit Abfindung bei meinem langjährigen Arbeitgeber aufgehört.Wenn ich es richtig herausgelesen habe, muss ich jetzt Pünktlich nach 1 Jahr...
  • suchenwi 20.Mai.2019 um 22:12 zu Plauder-Ecke (Teil 11)Das Verkaufskriterium Kursgewinn > 10 Jahre Dividenden habe ich auch schon angewendet (zuletzt bei Qualcomm). "Take the money and run"... Freilich ist der Verkaufsgewinn zu versteuern. Das kann man aber kreativ nutzen, um Depot-"Leichen" zu...
  • Monika 20.Mai.2019 um 20:46 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hab ein ähnliches Ziel, mal ca. 500 Euronen pro Monat zur Rente dazu. Bei mir dauert das aber noch, bin noch im Aufbau. Mit Apple hab ich letztes Jahr gut verdient. Hab die bei um...
  • Privatier 20.Mai.2019 um 13:42 zu Crowdinvesting für Fortgeschrittene: Neue Entwicklungen"Kleinere" Probleme gibt es sicher bei recht vielen Projekten. Die waren aber nicht gemeint. Sondern zwei (wahrscheinliche) Ausfälle, die wir hier in der Plauderecke schon recht intensiv diskutiert haben. Ob man dies vorzeitig erkennen kann,...
  • Mr. Excel 20.Mai.2019 um 12:40 zu Crowdinvesting für Fortgeschrittene: Neue EntwicklungenHallo, Weiter oben schreibst du unter Anmerkungen „...abzeichnende Problem ...“. Kannst du das etwas erläutern? Und woran man es erkennt. Ich fand das Thema Immobilienanleihe interessant und bin rein. Noch ist nichts im Depot. Später...
  • Privatier 20.Mai.2019 um 12:22 zu Plauderecke Crowdinvesting (Teil 1)Wie schon von den anderen Plauderecken bekannt, habe ich heute für die Plaudereien über Crowdinvesting in Immobilien eine neue Plauderecke (Teil 2) gestartet. Sofern es zu alten Kommentaren noch Ergänzungen gibt, kann dies gerne weiterhin...
  • Privatier 20.Mai.2019 um 11:19 zu Kap. 6.8.2: Freiwillige Einmalzahlungen in die RentenversicherungNach meinem Kenntnisstand ist dies lediglich eine Möglichkeit, wenn sich beide Seiten einig sind. Eine Verpflichtung ergibt sich daraus nicht. Gruß, Der Privatier
  • Det 20.Mai.2019 um 08:56 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Moin Peter und Jürgen Freitag leider wenig Zeit gehabt . Im Gegensatz zu Euch , denke ich schon , dass am Abschlagstag eine erhöhte Vola in der jeweiligen Aktie ( für D-Aktien !!! ) vorhanden...
  • Sam-089 19.Mai.2019 um 22:45 zu Kap. 6.8.2: Freiwillige Einmalzahlungen in die RentenversicherungWie hier schon mehrfach ausgeführt sind die freiwillige Rentenzahlungen gespeist aus Einmalzahlungen (hier meine ich den Gehaltsbestandteil) besonders attraktiv, weil Aufstockungsbeträge nach EStG §3 (28). Ich habe Anfang 2018 meinen AG darum gebeten, den zu...
  • Det 19.Mai.2019 um 22:05 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hallo Monika Ich habe weder Google , Facebook noch Amazon . Selbst Apple habe ich nicht , obwohl ich bereits öffter am nachdenken darüber war . Insbesondere bei einen Kurs von ??? hatte ich mal...
  • Markus 19.Mai.2019 um 18:39 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hallo Monika, das sehe ich noch nicht so. Haben wir heute einen Handelskrieg, kommt demnächst vielleicht der Plattformkrieg, Huawei ist doch der Anfang, alles verbannen, was chinesisch ist bzw. die eigene Wirtschaft (mit besseren Produkten)...
  • Privatier 19.Mai.2019 um 17:16 zu Top oder Flop – Folge 38: Dividenden (Teil 2)Deine erste Annahme ist schon falsch! Wenn Du für 2000 US$ Aktien kaufst, dann entspricht das 1.800 Euro. Wenn sich nun der Aktienkurs nicht verändert, sondern nur der Dollar-Kurs auf 1,25 USD/Eur steigt, dann bekommst...
  • Privatier 19.Mai.2019 um 17:11 zu Kap. 9.7: Die erste BewerbungMit einem versicherungspflichtigen Job muss man sich um die Sozialversicherungen nicht mehr kümmern. Das ist richtig. ABER: Ein "MINI-Job" (bis 450€/Monat) gehört nicht dazu. Das müsste dann mindestens ein MIDI-Job sein (>450€/Monat). Und Steuern spart...
  • Maik 19.Mai.2019 um 16:56 zu Top oder Flop – Folge 38: Dividenden (Teil 2)Hallo zusammen, ich habe noch eine andere Frage zur Anlagen bzw Umrechnung Euro/ USD. Dieser steht im Moment bei 1,11 Euro. Das bedeutet wenn ich 1 Euro habe und tausche, habe ich 1,11 USD. Zurück...
  • Monika 19.Mai.2019 um 09:03 zu Plauder-Ecke (Teil 12)"Ich versuche die Firmenbeteiligung so zu sehen , wie wenn MORGEN die Börsen für Immer geschlossen würden , und ich einfach Anteilsinhaber DIESER Firma wäre ." Sehr schön auf den Punkt gebracht, Det. Das ist...
  • Elena Svendsen 18.Mai.2019 um 19:11 zu Kap. 9.7: Die erste BewerbungElena, Hallo...ich habe eine frage...ich habe eine kündigung zum 31.12. Bekommen mit abfindung die nächstes jahr ausbezahlt wird....wenn ich nächstes jahr einen minijob 480,-euro mache damit ich automatisch versichert bin spare ich doch auch ganz...
  • Det 18.Mai.2019 um 13:40 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hallo Jürgen Ich glaube ich hatte ES schon mal mitgeteilt . - Verschiedene Bewertungsverfahren - Teil 1) 10 Jahres Multiple Vergleich mit Mitbewerbern Umsatz/Gewinn , Marktpreisverlauf ( Käufersicht ) 10 J. - Teil 2) Wenn...
  • suchenwi 18.Mai.2019 um 10:55 zu Plauder-Ecke (Teil 10)Gestern wurden die Jubiläumsaktien eingebucht: 40 Stk. * 104.64 = 4185.60 geldwerter Vorteil. Mal sehen, ob der noch in der Mai-Gehaltsabrechnung erscheint...
  • suchenwi 17.Mai.2019 um 19:31 zu Plauder-Ecke (Teil 11)So, ESt-Bescheid 2018 ist da. Gute Nachricht: die Rückerstattung beträgt noch 166.85 mehr als von ELSTER geschätzt. Ist wohl dadurch zu erklären, dass 555€ 2017 gezahlte Kirchensteuer bei den Sonderausgaben dazugekommen sind. Sonst habe ich...
  • ratatosk 17.Mai.2019 um 14:59 zu Neue Regelungen zur KrankenversicherungGlück Auf!,fp Schau mal hier: https://www.finanztip.de/gkv/nachgehender-leistungsanspruch/ Also max. 1 MONAT... -und bitte auch die Ausnahmen (Fam.-vers./freiw. Vers./NUR ZWISCHEN zwei Beschaeftigungsverh.) beachten! Gruesse ratatosk
  • fp 17.Mai.2019 um 14:18 zu Neue Regelungen zur KrankenversicherungHallo, wie lange ist man noch kostenlos bei der GKV nachversichert, wenn das Arbeitsverhältnis zum 30.6.2019 endet ? Finde hier keine Gesetzesgrundlage und Angaben wie man diese Frist berechnet.
  • Gianni 17.Mai.2019 um 12:58 zu Kap. 9.3.2.1: Hinweise zum Dispositionsjahr: GrundlegendesHallo Privatier, Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und die Verlinkungen. Ich lese mich mal durch und vielleicht entscheide ich mich um. Vielen Dank und ein schönes Wochenende. Gianni
  • Privatier 17.Mai.2019 um 11:52 zu Kap. 9.3.2.1: Hinweise zum Dispositionsjahr: GrundlegendesBevor ich zu den Fragen komme, möchte ich kurz darauf hinweisen, dass die Vorschläge und Ideen dieser Internetseite sich an angehende Privatiers wenden, also an Leser, die ihre Berufstätigkeit endgültig aufgeben wollen! Insofern würde ich...
  • Markus 17.Mai.2019 um 11:44 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hi, ich weiß, ihr spekuliert nicht gerne. Aber ich habe mir gestern und heute ein kleines Stückchen Thomas Cook geholt, finde ich irgendwie plausibler als bspw. Steinhoff. Also entweder die kommen nicht übers Jahr und...
  • Jürgen 17.Mai.2019 um 11:39 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Peter, nee, das war schon klar bei einer Ziel-Bandbreite von 10€ 😉 Mich interessiert auch nur prinzipiell wie andere das machen. Ich habe zB bei CSCO auch nur beschlossen, dass ich da Gewinne mitnehmen möchte...
  • Privatier 17.Mai.2019 um 11:31 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Ach, Jürgen - so ernst waren meine "Ziele" ja gar nicht gemeint! Und schon gar nicht die konkreten Zahlen (deshalb auch der Smiley dahinter). Aber es ist schon so, dass ich bei Aurelius einen höheren...
  • Jürgen 17.Mai.2019 um 11:24 zu Plauder-Ecke (Teil 12)... me too ... Jedenfalls kann auch ich nichts erkennen, das zu einem nennenswerten und vor allem sicheren Ertrag führen würde. Außerdem hat das alles nichts mehr mit 'investieren' zu tun, sondern ist klar Spekulation....
  • Privatier 17.Mai.2019 um 11:16 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Naja, Det... so hat halt jeder seine Theorien. Ich jedenfalls habe da bisher keine Gesetzmäßigkeiten erkennen können und glaube auch nicht, dass es solche gibt. Die Bewegungen, die sich in der Zeit nach der HV...
  • Gianni 17.Mai.2019 um 10:32 zu Kap. 9.3.2.1: Hinweise zum Dispositionsjahr: GrundlegendesHallo Zusammen, erst einmal möchte ich ein riesen Lob aussprechen. Diese Seite und die darin enthaltenen Informationen sind der Wahnsinn. Wirklich Spitze. So, jetzt komme ich zu meinem Fall. Ich, 42 jähriger, 4 facher Vater,...
  • Det 17.Mai.2019 um 10:11 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Moin Jürgen , irgendwas muss man ja mit den Kredit machen....... Zu Aurelius , Heute wenig Zeit , daher passt mir Freenet HEUTE eigentlich auch überhaupt nicht !!! Ich teil heut Abend oder Morgen nochmal...
  • Det 17.Mai.2019 um 10:04 zu Plauder-Ecke (Teil 12)PSS , Herdenverhalten , ist auch bei anderen earning Terminen immer etwas " Ursächlich " warum z.B. auch beim " Optionshandel " die earning Termine immer etwas " Schwierig " sind . Und dafür wird...
  • Jürgen 17.Mai.2019 um 09:55 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Det, ich unterstelle mal, dass du Steuern und Transaktionskosten immer einrechnest, richtig? Diese Cent-Rechnerei wäre ja nix für mich 😉 -- es sei denn ich drehe da 6-stellige Beträge 🙂
  • Jürgen 17.Mai.2019 um 09:51 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hi, mich würde mal interessieren, wie du auf deine Ziele kommst ... Bauch? Charttechnik? Also ich ermittele sie, wenn überhaupt (da ich ja eigentlich gar nicht verkaufen will), nach Markttechnik (bei Allzeithoch) oder nach Fibonacci...
  • Det 17.Mai.2019 um 09:48 zu Plauder-Ecke (Teil 12)PS , - 1,92 Euro + 1,65 = 0,37 , man könnte auch sagen , den Div. Abschlag , billiger zurückkaufen . LG Det
  • Det 17.Mai.2019 um 09:44 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Kommt schon noch Peter , NUR WANN ??? Egal , ich bin m.M.n. bereits passend positioniert . ( Obwohl ????? son paaaaaar würden ja evt. noch passen ???? ) LG Det
  • Det 17.Mai.2019 um 09:38 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hallo Peter Der geplante Handel , war dass nutzen einer Bewegung und einer Gegenbewegung , die insbesondere zu den earning Terminen ansteht . Bevor die Herdenbewegung einsetzt ( da noch nicht alle Teilnehmer wach sind...
  • Thomas 16.Mai.2019 um 17:51 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenDanke für die Info's. Werde jetzt erst mal unter den 6 Monaten bleiben und mich dann wieder beim Arbeitsamt anmelden mit ALG 1. Nach Bescheid werde ich offiziell anfragen wegen der 6 oder 12 Monate...
  • Lothar Weiß 16.Mai.2019 um 17:08 zu Abfindung und FamilienversicherungSo wäre eigentlich auch mein Rechtsverständnis. Es müsste so sein dass alle, die bisher in der Familienversicherung waren, auch dort bleiben können. Zumindest hoffe ich das.
  • Bepamo 16.Mai.2019 um 16:29 zu Abfindung und FamilienversicherungDas kann eigentlich nur ab Inkraftsetzung des Gesetzes sein. Also erst ab 11.5. alles andere erscheint mir als nicht machbar bzw. rechtlich nicht haltbar.
  • Lothar Weiß 16.Mai.2019 um 16:19 zu Abfindung und FamilienversicherungDa das neue TSVG Gesetz nun in Kraft getreten ist, habe ich immer noch nichts gefunden, woraus ersichtlich ist, ob eine Familienversicherung nur für die Abfindungsverträge ab 2019v nicht mehr möglich sind oder auch für...
  • Privatier 16.Mai.2019 um 16:15 zu Abfindung und FamilienversicherungAn den Regeln für die freiwillige Versicherung hat sich bzgl. einer Abfindung nichts geändert. D.h. hier gelten die Berechnungsvorschriften wie bei einer Ruhezeit. Wenn sich daraus ergibt, dass eine Abfindung auf eine Anzahl von Monaten...
  • Privatier 16.Mai.2019 um 16:08 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Die Standard-Regel für deutsche Aktien lautet eigentlich: Die Ex-Dividenden-Notierung erfolgt am Tag nach der Hauptversammlung. Das wird bei Freenet wohl nicht anders sein. Ich verstehe allerdings auch nicht, was für einen Handel Du eigentlich geplant...
  • Privatier 16.Mai.2019 um 16:05 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Nur 52,XX ?? 🙁 Mein Ziel liegt da aber höher. So etwa 62 oder 72. 😀 Ist nur noch die Frage, für wann... Gruß, Der Privatier
  • Privatier 16.Mai.2019 um 16:02 zu Kap. 6.8.2: Freiwillige Einmalzahlungen in die RentenversicherungDanke, Det für den abschliessenden Status. Habt ihr gut gemacht! Vielleicht finden sich hier ja noch andere, für die ähnliche Vorgehensweisen sinnvoll sind. Gruß, Der Privatier
  • Privatier 16.Mai.2019 um 15:59 zu Kap. 9: Agentur für ArbeitWie von ratatosk schon angedeutet, wäre zunächst einmal zu klären, ob ein durch die Agentur per Bescheid festgestellter Anspruch vorliegt. Falls ja: Die 4-Jahresfrist endet vier Jahre nach dem ersten dort vermerkten Startdatum. Da wird...
  • ratatosk 16.Mai.2019 um 14:47 zu Kap. 9: Agentur für ArbeitMoin, Willi Lies mal: https://der-privatier.com/arbeitslosengeld-alles-im-rahmen/ Passt das noch ???? Wenn Du Deinen Anspruch bisher nicht geltend gemacht hast (???) sieht es aber finster aus... Gruesse ratatosk
  • Maria Luise 16.Mai.2019 um 14:40 zu Abfindung und FamilienversicherungHallo! Da das TSVG nun leider seit 11.5.19 in Kraft getreten ist, betrifft es mich nun hinsichtlich seiner Abfindungsregelungen und Familienversicherung in der GKV voll. Ich bekomme Anfang Juni 2019 (nach Ablauf meiner Elternzeit) eine...
  • Det 16.Mai.2019 um 13:39 zu Plauder-Ecke (Teil 12)PS , das die Bar Div. 3 B.A. Tage nach HV aufs Konto gezahlt wird , hatte ich gelesen . Hilft mir aber nicht fürs handeln des ex Div. ( earning ) Termins . Wäre...
  • Det 16.Mai.2019 um 13:04 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Peter , KEINE BEWEGUNG , ist die erst morgen ex Div. ???
  • Det 16.Mai.2019 um 13:01 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Für alle Aurelius investierten GBC AG Studie incl. anderen Kaufgelegenheiten m:access " Best of m:access " Für alle faulen = Aurelius , Kaufen , KZ 52,XX . LG Det
  • Det 16.Mai.2019 um 12:06 zu Kap. 6.8.2: Freiwillige Einmalzahlungen in die RentenversicherungUpdate III Alles wie erwartet , eingetreten = " Bescheid " DRV mit " Scheckenpost " , HEUTE , eingetroffen . Somit DRV = " Freiwillige Rentenversicherung " Somit BVw = " Gesetzliche Renten "...
  • Willi 16.Mai.2019 um 11:22 zu Kap. 9: Agentur für ArbeitMoin, Habe folgendes "Problem": Bin seit 2,5 Jahren aus meinem Job und habe vor 1 Jahr ein Gewerbe angemeldet, aber < 10h/Woche und 15 Std/Woche kommm? So ein bisschen ALG1 wäre schon sehr schön. Möchte...
  • Privatier 15.Mai.2019 um 20:41 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenZunächst einmal muss ja ein neuer Anspruch entstehen. Und der entsteht in der Regel erst nach 12 Monaten mit Versicherungspflicht. Ist dies der Fall, so erlischt der alte Anspruch. Aber: Es kann der Bestandsschutz greifen....
  • Werner Lange 15.Mai.2019 um 20:07 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHallo und guten Tag, Ja und wie ist die Situation bei 6 Monate Bundesfreiwilligendienst nach Abmeldung greift nicht hier der Bestandschutz der bisherigen Bemessungsgrundlage Arbeitslosengeld nach Wiederanmeldung? viele Grüße Werner
  • ratatosk 15.Mai.2019 um 19:22 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenGuten Abend, Thomas Nunja, bei INSGESAMT 136 Tagen RDL (= rd. 4,5 Monate mit Versicherungspflichtverh.) seit der Abmeldung aus der Arbeitslosigkeit entsteht KEIN neuer Anspruch... Also bleibt der alte Anspruch nach Restdauer und Hoehe des...
  • Privatier 15.Mai.2019 um 19:22 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenDer bestehende ALG-Anspruch kommt erst dann in "Gefahr", wenn ein neuer Anspruch ensteht. Ein solcher entsteht im Normalfall aber erst nach einer Zeit von 12 Monaten in einem Versicherungspflichtverhältnis. Das dürfte oben nicht der Fall...
  • Thomas 15.Mai.2019 um 18:39 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHabe jetzt die Antwort zu RDL von der Unterhaltssicherung, die ich hier wörtlich wiedergebe: Arbeitslosenversicherung: RDL sind in der Arbeitslosenversicherung versicherungspflichtig. Die Beiträge dazu trägt in der Regel der Bund. Eine Ausnahme bilden, die nach...
  • Privatier 15.Mai.2019 um 18:02 zu Kap. 11.6 TelekommunikationTut mir leid - aber das ist absolut nicht mein Thema: Keine Ahnung. Gruß, Der Privatier
  • Privatier 15.Mai.2019 um 18:01 zu Arbeitslosengeld: Alles im Rahmen.Um das Ergebnis wirklich feststellen zu können, müsste man wohl noch einige weitere Angaben haben. Ich will das aber hier gar nicht vertiefen, weil ich denke, dass diese Frage besser in einem Forum für Arbeitslose...
  • bubi 15.Mai.2019 um 10:07 zu Kap. 9.2: SelbständigkeitAntwort aus einem Expertenforum für Existenzgründer zur ALG1 Berechnung: .....eine fiktive Berechnung des Arbeitslosengeldes kommt bei einem Selbständigen in Frage, wenn ein neuer Anspruch auf Arbeitslosengeld entstanden ist - also eine versicherungspflichtige Zeit von mindestens...
  • Nachbar 15.Mai.2019 um 08:37 zu Kap. 11.6 Telekommunikationwerter herr privatier , ich weis nicht sorecht in welchem kommentar ich die die frage nach einer GEZ befreiung stellen soll....deshalb hier . ich lebe nach auslauf dee alg 1 von meinen ersparnissen . habe...
  • Claus 14.Mai.2019 um 21:03 zu Arbeitslosengeld: Alles im Rahmen.Ich bin 58 Jahre alt. Vom 1.3.2018 bis 28.2 2019 habe ich gearbeitet. Also genau 12 Monate. Davor habe ich eine durch die Arbeitsagentur geförderte Fortbildung gemacht, von 6/2017-2/2018. Die Jahre davor habe ich gearbeitet:...
  • Det 14.Mai.2019 um 14:10 zu Plauder-Ecke (Teil 12)PS , noch vergessen , ggf. WIEDER interessant für Fam. GmbH wenn auf 2 ( oder MEHR ) Wasserhähne dass Delta verteilt werden soll . Da könnte dann evt. auch dass Schlachtungsproblem etwas ( z.B....
  • Det 14.Mai.2019 um 14:00 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Genau Jürgen , lohnt im Grunde nur , wenn man den Kap. Stock noch aufbauen möchte , oder von seinen Kap. Stock , ein über der " REGELENTNAHME 1 bis 1,k/mon. " Einkommen , aufbauendes...
  • Jürgen 14.Mai.2019 um 12:42 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Na gut, für mich war das komplett neu - aber sehr interessant und zumindest eine weitere Überlegung wert. Das mit der Sparschweinschlachtung hatte ich auch nicht wirklich verstanden (war ja auch nicht wirklich Thema)- aber...
  • Det 14.Mai.2019 um 11:49 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Hallo Jürgen Mal das Video angeschaut . Nichts NEUES dabei . Der STB hat überwiegend recht . Der Jens hat zwischendurch , aber bei der 5*10k Frage , totalen Quatsch geredet . Aus GmbH kann...
  • Bepamo 14.Mai.2019 um 11:34 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenUnd was ist dann mit der Abfindung und den KV Beiträgen bei einer Familienversicherung. Gemäß TSVG ist doch seit 11.5. dann KV Beitrag auf die Abfindung auch in der Familenversicherung zu zahlen.
  • Det 14.Mai.2019 um 11:26 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Ja Danke Peter , also spekulierst Du auf die Bar Div. § 27 mit NICHTS TUN BEI FREENET .............. 😉 LG DET
  • Privatier 14.Mai.2019 um 11:22 zu Plauder-Ecke (Teil 12)"wäre etwa gehuppt wie getuppt = also ziemlich EGAL " Genau! Und darum mache ich das, was ich in 99% der Fälle mache: Nichts. Nach der HV wird es einen Dividendenabschlag geben und ob der...
  • Privatier 14.Mai.2019 um 11:18 zu Kap. 9.3.1: Anmelden und wieder abmeldenHört sich nach einer erfolgreichen Vorgehensweise an. Wenn jetzt der Bescheid von der Agentur auch noch den Erwartungen entspricht, wäre dieser Abschnitt schon einmal positiv abgeschlossen. Gruß, Der Privatier
  • Privatier 14.Mai.2019 um 11:12 zu Kap. 9: Agentur für ArbeitSoweit ich das erkennen kann, hat "B" hier schon die richtigen Antworten gegeben. Ergänzend noch der Hinweis, dass man eine Arbeitslosmeldung bis zu 3 Monate im Voraus abgeben kann. Ansonsten habe ich bei den Fragen...
  • Det 14.Mai.2019 um 10:27 zu Plauder-Ecke (Teil 12)Moin Peter Was hälst Du denn von Freenet ??? Behälst Du Die ZUR HV und nimmst die Bar Div. mit , oder spekulierst Du eher darauf , die nach HV , billiger zurück zu bekommen...