Kommentare

Buchvorstellung: „Die 62 besten Finanzseiten“ von Alex Wolf — 4 Kommentare

  1. Vielen Dank, Peter.
    Das wird sicher sehr spannend und lehrreich.
    Mal schauen, ob der Alex auch die besten Finanz Apps hat, ich wollte gerade mal recherchieren, was man so am Handy nutzen kann, um einen guten Marktüberblick zu haben und die Details, die bspw. auf der Seite Finanzen.net gezeigt werden, auch zu erhalten.

    LG Markus

    • Wenn ich es richtig gesehen habe, hat Alex keine Apps in seiner Übersicht.

      Aber ich halte das für eine sehr gute Anregung und falls Alex hier mitliest, wird er das sicher gerne als Verbesserungsvorschlag annehmen.

      Gruß, Der Privatier

      • Ich habe gestern mal nachgeschaut. Ich denke, es sieht ziemlich trübe aus. Um umfassend informiert zu werden, kommt man mit einem Smartphone Display auch nicht wirklich weiter. Also finanzen.net habe eine kleine App, Finanzen 100 gibt es noch und Börse & Aktien, sowie Onvista. Ich habe erstmal keine davon runtergeladen, vielleicht probiere ich mal Onvista aus.

      • Ich habe bisher gar keine App benutzt, weil mir die mobilen Web-Angebote der verschiedenen Anbieter eigentlich immer ganz gute Dienste erwiesen haben.

        Aber ich werde mich wohl auch einmal umsehen müssen, da ich immer öfter auf Punkte stoße, die mir hier oder dort nicht so richtig gefallen.

        Falls jemand einen guten Vorschlag hat (inkl. Watchlist, Charts, Realtime-Kurse, versch. Börsen inkl. USA, Derivate und Anleihen), der kann dies gerne einmal kundtun!!

        Gruß, Der Privatier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.